Das Museumsteam

Das Museumsteam

Gustav Knauber

„Museumsdirektor“ und Ansprechpartner  für Führungen von Vereinen, Schulklassen, Kinder-gruppen und sonstiger Wissensbegieriger (Tel. 06221 - 31 59 01). Nimmt als Mundartdichter und ehemaliger Kerweborscht kein Blatt vor den Mund.

Portraitfoto

Ulrich Pfefferkorn

Berater in allen Lebenslagen, trennt gekonnt alten von edlem (Schrott); Silberspezialist

Portraitfoto

Ludwig Schmidt-Herb

Unser „Chronist“.  Schriftführer des Stadtteilvereins. Gelernter Historiker,  Fachmann für Kurpfälzer und Rohrbacher Geschichte.  Als Rohrbacher Ortsbuchhändler unermüdlich auf der Jagd nach einschlägiger Fachliteratur. Außerdem ist er unser Kontaktmann zu der Welt der Medien. 

Portraitfoto Schmidt-Herb

Renate Hammerstein

Ideenreiche Gestalterin unseres  Innenlebens und des Schaufensters. Mit immer neuen  originellen Ideen regt sie  zum Besuch unseres  Museums an.  Kein Wunder, als Schwester des unvergessenen Rohrbacher Malers Motz-Munke ist sie künstlerisch vorbelastet.

Portraitfoto

Hella Knauber

Leiterin des Sekretariats des Museumsdirektors, zuständig für Terminabsprachen, Dokumenten-Sichtung und -Ablage.

Portraitfoto

Wolfgang Späth

Faktotum und Springer, steht da und dort im Weg, betreut Museumsbesucher einmal im Jahr mit Sekt, biegt demolierte Hufeisen wieder gerade und ist somit als Glücksfall zu betrachten.

Portraitfoto

Karl Apfel

Unser Kontaktmann zur Museumslandschaft Baden-Württemberg, Schwerpunkt Dokumentation und Archivierung, universell einsetzbar, auch als Betreuer des Winzerkellers.

Portraitfoto

Josef Scherhaufer

Internet-Zugangsbeauftragter, als Dokumentenlaminator Ewigkeitsgarant der Museumsunterlagen, Spendenkarteiführer. Seine Videos und Bilder vom Rohrbacher Gemeinschaftsleben sind Glanzlichter. Fotograf für den Stadtteilverein.

Portraitfoto Josef Scherhaufer

Jürgen Ziegler

Juristisch ausgebildeter Zuarbeiter, überwacht unter gewerkschaftlichen Gesichtspunkten unsere ehrenamtlichen Arbeitsverhältnisse und ist mit seinen Traktoren unverzichtbarer Bestandteil des Kerweumzuges. Organisator des Museumsfestes.

Portraitfoto

Ihr Bild ...

... könnte hier bald zu sehen sein, wenn Sie Interesse  haben am Bewahren von Tradition und deren erhaltenswerten Exponaten, wenn Sie Freude haben an der Zusammenarbeit mit einem herzerfrischenden, wenn auch nicht mehr ganz jungen Team, und wenn Sie dienstags ab 14.30 Uhr Zeit haben, uns bei RenovierungsInstandhaltungs-, Archivierungs-, Dokumentations- und zahllosen anderen Arbeiten zu helfen. Ehrenamtlich, versteht sich.

Na, wär' das was für Sie?

Fragezeichen